Kontakt
ML Stein GmbH
Brückenauer Strasse 6
36396 Steinau-Marjoß
Homepage:www.ml-stein.de
Telefon:066609180320
Fax:06660918813

Vielfalt und Gestaltungsfreiheit für jede Bauaufgabe
Waschtischserie VariForm von Geberit – jetzt auch mit quadratischer Halbeinbau-Variante

Der Waschtisch gehört zu den Highlights eines Bads. Neben Design, Formgebung und Größe bestimmt seine Einbauart den individuellen Charakter des Raumes. Die Geberit VariForm Waschtische bieten dank ihrer vielfältigen Varianten die passende Lösung für jeden Gestaltungsanspruch – für öffentliche, halböffentliche und private Sanitärbereiche.

Wie kaum eine andere Serie am Markt bringt Geberit VariForm mit insgesamt 50 Waschtisch-Varianten eine nahezu unbegrenzte Gestaltungsvielfalt für Badlösungen in öffentlichen Sanitärräumen und Waschplätzen in Hotel- und Privatbädern. Das Designkonzept der Serie stützt sich auf die vier wichtigsten geometrischen Grundformen rund, eckig, oval und elliptisch. Das Besondere: VariForm gibt es als Aufsatz-, Einbau- und Unterbaulösung sowie als Halbeinbau-Waschtisch. Jede Form ist in verschiedenen Größen erhältlich. Für die Vielfalt und Gestaltungsfreiheit der Waschtischserie wurde VariForm 2018 mit dem iF Design Award ausgezeichnet.

Der Geberit Wandablauf ist schnell und sicher montiert. Geberit stellt dafür ein Fertigbauset bereit. Die Blende, die den Ablauf in der Wand verkleidet, gibt es in unterschiedlichen Ausführungen: hochglanz-verchromt, Edelstahl gebürstet, weiß-alpin oder individuell befliesbar. Für noch mehr Auswahl steht die Abdeckung nun auch in Edelstahl poliert zur Verfügung. Der Geberit Wandablauf harmoniert mit allen Geberit Badserien und ist auch für das neue Badkonzept Geberit ONE ideal geeignet.

Geberit
Die Waschtische der Keramikserie Geberit VariForm bieten eine nahezu unbegrenzte Gestaltungsvielfalt im Bad. Zeitlos schön sind sie mit einem besonders schlank geformten Rand gestaltet.
Foto: Geberit
Geberit
Das Designkonzept der Serie stützt sich auf die vier wichtigsten geometrischen Grundformen rund, oval, elliptisch und eckig und variiert sie immer wieder neu. 2018 erhielt VariForm den iF Design Award für die Vielfalt und Gestaltungsfreiheit des Sortiments.
Foto: Geberit

Geberit VariForm: Gestaltungsvielfalt für Hotel- und Privatbäder

Ob beim Neubau oder bei der Renovierung, mit den VariForm Aufsatz- und Einbauwaschtischen lassen sich Hotel- und Privatbäder individuell planen. Ihr zeitloses Weiß ist mit nahezu jeder Farben- und Oberflächenstruktur kombinierbar. So können Bauherren passend zum Einrichtungsstil des Bads die Trägerplatten für die Aufsatz-, Halbeinbau- und Einbauwaschtische wählen. Gut geeignet sind beispielsweise Trägerplatten aus Materialien wie Holz, Glas oder Naturstein.

Optisch abgesetzt, da er frei auf einer Platte platziert ist, kommt der VariForm Aufsatzwaschtisch besonders zur Geltung. Eine reduzierte Alternative stellen die Halbeinbauvarianten dar. Sie sind halb in der individuellen Trägerplatte eingebaut und verschmelzen mit ihr zu einer Einheit.

Für noch mehr Gestaltungsspielraum gibt es zahlreiche Waschtische mit und ohne Hahnlochbank. Somit besteht die Möglichkeit, die Armatur je nach Anforderung, Gestaltungswunsch und Bausituation als Standarmatur auf der Keramik oder an der Unterbauplatte zu befestigen, oder aber auch als Wandarmatur an der Vorwandinstallation.

Geberit
Geberit VariForm Aufsatzwaschtische sind sowohl für die private Badgestaltung als auch in Hotels geeignet.
Foto: Geberit
Geberit
VariForm Einbauwaschtische fügen sich in die Trägerplatte ein und verschmelzen formschön zu einer Einheit.
Foto: Geberit
Geberit
Geberit VariForm Unterbauwaschtische eignen sich besonders für den öffentlichen und halböffentlichen Bereich, zum Beispiel in Reihenwaschanlagen.
Foto: Geberit

Mit VariForm öffentliche Bereiche einladend gestalten

Eine elegante Lösung, insbesondere für Reihenwaschanlagen in öffentlichen Bereichen, sind die VariForm Unterbauwaschtische. Bei dieser Variante wird der Waschtisch unterhalb der Trägerplatte angebracht. Der Rand des Waschtisches schließt dabei bündig mit der Platte ab. Passend zur Bausituation und zum Einrichtungskonzept können individuelle Waschplatzlösungen entwickelt werden. Die Unterbauwaschtische harmonieren mit nahezu allen Plattenmaterialien, -strukturen und -farben und lassen sich gut mit Wandarmaturen kombinieren. Auch Standarmaturen in den Trägerplatten sind möglich.

Universelles, zeitloses Design

Alle Waschtischkeramiken der VariForm Serie präsentieren sich mit einem besonders schlank geformten Rand und entsprechen damit dem aktuellen Designtrend im Bad. Weitere prägende Designelemente sind ein softes Becken, gerade Seiten und eine vertiefte Kumme. Diese großzügige Beckentiefe bietet den Benutzern mehr Komfort und Bewegungsfreiheit. Dank ihrer Gestaltung harmonieren die Waschtische der Geberit VariForm Serie ideal mit verschiedenen Einrichtungsstilen.

Hohe Pflegeleichtigkeit

Die hochwertige Sanitärkeramik und die Formensprachen machen die Oberfläche besonders pflegeleicht. So bleibt der Waschtisch auch bei intensiver Nutzung langfristig ästhetisch. Die VariForm Einbau-, Halbeinbau- und Unterbauwaschtische verfügen außerdem über einen glasierten und somit zusätzlich leicht zu reinigenden Unterboden.

Optional gibt es die Serie Geberit VariForm auch mit der Spezialglasur KeraTect, die in die Keramik eingebrannt wird. Diese Glasur hat eine nahezu porenfreie sowie extrem glatte Oberfläche, welche einfach und effizient sauber gehalten werden kann. Auf die gleichbleibende Glätte der Keramikoberfläche gewährt Geberit eine Garantie von 30 Jahren.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG